Mittwoch, 10. März 2010

UNLUST

Die neuen Träger für die ElPorto sind fertig:und die anderen Einzelteile auch,
muss ich jetzt "nur noch" zusammenbringen.


..... aber ich mag nicht!
Diese Tasche muss ich für einen Tausch nähen,
eigentlich wollte ich gerne einen kuschelig-warmen Winterpulli in prinzessinnenbunt dafür haben.
Der erste Pullover, der bei mir ankam, war blaugrundig mit bunt,
okay dachte ich mir, hatte ich ja schon im Blog gesehen, ist zwar nicht Prinzessin, aber ganz hübsch,
leider saß er wie ein Sack an meiner Kleinen- einige Größen zuviel.
Schade.
Das zweite war dann kein Pulli, sondern eine Jacke.
Kann ich nicht brauchen,
da die Maus die ohnehin immer offen läßt.
Genau jetzt wollte ich den Tausch gerne stornieren, aber
meine Tauschpartnerin besteht auf den Tausch,
weil sie ja schon so viel Arbeit damit hatte...
Den dritten Versuch haben wir nun ganz genau abgesprochen
und er würde wahrscheinlich meinen Vorstellungen entsprechen.
Jetzt ist fast Frühling
und ich bekomme für die Tasche einen Pulli,
den ich nicht mehr will und brauch.

.
...unter solchen Umständen macht das Tauschen wirklich keinen Spaß!
.
viele Grüße
von einer betrübten, nähunlustigen
ziemlich gefrusteten
Marion


Kommentare:

ANNE hat gesagt…

Liebe Marion,

was soll ich sagen.
Kommt mir alles irgendwie SEHR bekannt vor.....
Schade, dass Dir nun sowas auch passiert ist.
Wenn ich das sagen darf:
Die Taschen-Teile sehen aber auch WAHNSINNIG verführerisch aus.
Wenn ich jetzt an den Brenner könnte........
*schmacht*

Viele Grüße,

Anne

Regina hat gesagt…

Hallo Marion,

das kann ich gut nachvollziehen, dass du überhaupt keine Lust mehr auf diesen Tausch hast und die schöne Tasche damit zur unschönen Pflichtaufgabe wird...
Ich an deiner Stelle würde den Tausch so schnell wie möglich absagen, nämlich, bevor deine Tauschpartnerin mit dem dritten Pulli anfängt! Du kannst ja schließlich nichts dafür, dass der Tausch den Abmachungen (rosa-bunt, Pulli) nicht entspricht. Es liegt also nicht daran, dass du es dir von heute auf morgen anders überlegt hast. Und das Argument, dass der Pulli im nächsten Winter definitiv nicht mehr passt, müsste auch deine Tauschpartnerin einsehen.
Ich drück dir die Daumen, dass du aus dieser unangenehmen Situation gut rauskommst!
Regina

reffling hat gesagt…

Liebe Anne,
vielen Dank für deine Worte und dein Lob.
LG
Marion

Anonym hat gesagt…

Hallo Marion..

ein Tausch ist abgemacht,daran muß man sich halten..ich habe sehr viel Zeit investiert..den Pulli,den du bekommen hast,hast du schon vorab von mir für den Taschenhänger bekommen...die zweite Jacke habe ich dir gezeigt,ob sie vielleicht auch gefällt..habe also nur mal einen Vorschlag gemacht,da sie bildschön war und der 3...den ich nun auch schon fast fertig habe...ist so,wie du ihn möchtest..extra nicht mehr so dick,damit er im Frühjahrund auch Sommer! noch tragbar ist..verstehe deine Reaktion überhaupt nicht...und ich betsehe auch weiterhin auf den Tausch..vielleicht ließt du mal den beitag im Forum..ich komme dir schon wieder!entgegen!..du mußt auch richtig schreiben,wenn du dich schon beschwerst...du bist immer muffelig mir gegenüber,obwohl ich dir immer wieder entgegen komme..ich verzichte sofgar schon auf den abgemachten Taschenhänger..aber nicht auf die Tasche...man muß auch immer beide Seiten sehen..

Lg Marion

reffling hat gesagt…

@Regina: Danke

@ Marion:
Ich glaube, wir haben ein Kommunikationsproblem! Als du mir den Pulli geschickt hast, war noch nicht die Rede davon, dass er für einen Taschenanhänger sein soll, das kam erst danach.
Und ausserdem fühle ich mich gerade sehr von dir unter Druck gesetzt, etwas das ich gar nicht leiden kann.
Deinen Kommentar habe ich veröffentlicht, weil auch ich will, dass man beide Seiten kennt.
Inwiefern du mir entgegen kommst, erschließt sich mir nicht wirklich...
Ich habe doch nur einen Winterpulli gewünscht, der meiner Maus auch passt....

Anonym hat gesagt…

Hallo Marion...
du wolltest das erste Mal einen Pulli in Gr.134/140..ich hatte keine Maßangaben von dir...das war ziemlich schwer für mich..ich hatte dich extra nach den Maßen gefragt..es kam aberkeine Antwort von dir..vielleicht kam sie ja auch gar nicht an..ich möchte niemanden unter Druck setzten..nur du mußt mich auch verstehen..ich setzte sehr viel Zeit in meine Sachen..genauso wie du..der 3.Pulli ist fast fertig und nun muß ich lesen,daß du ihn nicht willst..was soll denn das?Warum sprichst du nicht mit mir..bitte antworte mir im Forum..wir werden eine Lösung finden..versprochen..gerne mache ich noch etwas für den Sommer..aber bitte verstehe mich auch,daß ich die Tasche gerne dafür haben möchte..alles andere wäre nicht fair!Auch du sollst zufrieden und erfreut aus diesem Tausch herausgehen..bin doch kein Unmensch...vielleicht meine ich es manchmal einfach nur zu gut....und du kannst mir glauben..ich habe es gut gemeint...ich hatte die Jacke gemacht,weil ich ja schon gedacht habe..mensch ist bald Frühjahr..da ist doch eine Jacke viel passender...habe halt falsch gedacht..tut mir leid..habe sie dir ja auch nur als Vorschlag gezeigt..nicht mehr..

Lg Marion

Ale-xa hat gesagt…

liebe marion
also,das was ich von der el porto schon sehen kann,woooooooooow.das wird bestimmt ein schmuckstück.

ist es denn so schwer für deine tauschpartnerin sich auf deine wünsche einzustellen?
es kann doch nicht so schwer sein prinzessinnen-bunt zu machen.mich schüttelt es ,wenn du was von blau bei prinzessin schreibst.meine mädels hätten mir was gehustet.
wahrscheinlich hat deine TP keine mädels,oder sie sind noch nicht im rosa-wahn *gg*
und wer braucht jetzt noch winterpullis? der frühling steht vor der tür und nächsten winter passt der pulli eh nicht mehr.

deine unlust auf diesen tausch kann ich voll und ganz verstehen und wünsche das du in null komma nix aus der nummer raus bist.

alles liebe alexa

Anonym hat gesagt…

Liebe Marion,

als Ergänzung:
Ich kann Dir nur sagen was ich in ähnlicher Situation gemacht habe.
Grundsätzlich handelt es sich hier nicht um einen Kauf sondern um einen Tausch und das auch noch unter Privatpersonen. Das sollte man immer im Kopf behalten.
Unter Druck setzten lassen würde ich mich DA schon mal gar nicht. Eine rechtliche Verpflichtung der Abnahme des Tauschgutes gibt es somit ebensowenig, wie die Verpflichtung etwas als Tausch anzunehmen, was man nicht will.
Das Du nicht willst hast Du deutlich gemacht - warum das so ist ebenfalls.
Eine "Verpflichtung" wenn überhaupt gibt es höchstens eine moralische. Dafür habe ich in meinem Fall eine kleine Entschädigung angeboten. Für die Mühe und den Aufwand.
Dies wurde von meiner Tauschpartnerin auch akzeptiert, wenn auch etwas widerwillig.
Sauer gemacht hat mich in meinem Fall eher, dass dann die Dame die SAchen die sie für mich schon fertig hatte im Gegenzug nicht mir gegeben hat sondern einer ihr bekannten Perline aus dem Forum. Angeblich als Geschenk.... na ja wer weiß.
Sie hat also so oder so noch "Kapital" aus dem angeblich umsonst gefertigtem schlagen können( auch wenn das Erkaufte die Sympathie einer anderen ist).
Auch der hier fast fertige Pulli könnte doch völlig problemlos im Forum weiter angeboten werden.
Genügend Mütter die warem Klamotten brauchen gibt es dort doch .

Bestehen kann die Dame jedenfalls auf den Tausch gegen die Tasche nicht definitiv nicht!
das finde ich persönlich reichlich unverschämt.


Viele Grüße,

Anne ( bin jetzt leider nicht eingeloggt deswegen leider Anonym)

Rednoserunpet hat gesagt…

ich drück dich feste.. heute müsste post für dich kommen , vieleicht heitert dich die auf.. liebe grüsse

reffling hat gesagt…

Liebe Bettina,
die Post ist schon durch, von dir war nichts dabei, aber dann freue ich mich halt auf morgen.
AAAAAAAAber die neuen Kreuzstichbänder vonn Smila sind angekommen! Superschön!!!
LG
Marion